… weil du einzigartig bist
individuelle-gesundheit.eu
Rundschreiben abonnieren

Neuigkeiten abonnierenAbonnieren Sie unsere Rundschreiben

Angebot für Heilberufler

Sie arbeiten in einem Heilberuf und möchten auf sich und Ihre Methoden aufMERKsam machen?

Dann nutzen Sie jetzt unsere Internetseite für Ihren kostenlosen Eintrag!

Zum Angebot

individuelle-gesundheit.eu

Wenn Sie körperlich angeschlagen sind…

Nach dem langen Winter fühlen sich viele Menschen erschöpft, ruhebedürftig oder nicht mehr so leistungsfähig. Gleichzeitig wächst das Bedürfnis nach Bewegung und Aufenthalt im Freien mit jeder sonnigen Stunde.

Wenn Sie körperlich angeschlagen sind…Daher einige Tipps, worauf Sie achten sollten:

  • Beginnen Sie langsam, Ihren Körper zu bewegen. Nach längeren Ruhephasen braucht der Körper etwas Zeit. Einem Auto, was lange gestanden hat, würden Sie ja auch nicht von jetzt auf gleich Höchstleistungen abfordern. Wenn Sie also nicht mehr 20 Jahre alt sind, schlage ich vor: langsam!
  • Achten Sie darauf, dass Ihre Füße warm sind. Wie schnell ist vergessen, dass es morgens noch kalt ist, wenn die Sonne doch schon scheint, oder am Abend, wenn Sie von der Arbeit nach Hause gehen. Mein Tip: Ziehen Sie warme Socken an! Mit kalten Füßen kommt eine Erkältung in den meisten Fällen schneller und durchschlagender.
  • Wenn Ihnen kalt ist, oder Sie einfach Appetit auf etwas Warmes haben, kann Ingwer-Wasser helfen: Köcheln Sie geriebenen Ingwer einige Minuten (wenig scharf) bis zu etwa einer halben Stunde (sehr scharf!), so lange, wie es Ihnen am besten schmeckt und bekommt. Geben Sie ein wenig Honig und ggf. einen Spritzer Zitrone dazu und genießen Sie.
  • Kräftigend wirkt auch eine Gemüsebrühe oder auch eine kräftige Rindfleischsuppe.
  • Achten Sie auf eine ausreichende Zufuhr basischer Mineralien, notwendiger Vitamine und gesunder Fette. Wenn Sie selbst nicht genau wissen, wie Sie das bewerkstelligen sollen, können Sie sich gern meinen Ernährunsgratgeber “Body in Balance – Ernährung einmal anders” kostenfrei hier herunterladen. Unabhängig davon ist es hilfreich, sich professionelle Unterstützung bei einem Arzt für alternative Medizin oder einem Heilpraktiker zu holen.

Achten Sie bitte selbst darauf, ob Ihnen die Anwendungen bekommen. Wenn Sie unsicher sind oder an einer Krankheit leiden, fragen Sie bitte vorher Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Auf einen wunderschönen Frühling!

individuelle gesundheit.eu
Sie befinden sich hier: individuelle gesundheit.eu > Allgemein > Wenn Sie körperlich angeschlagen sind…
Geschrieben von:

Dr.med. Sharema Börger

Dr.med. Sharema Börger
53844 Troisdorf

Artikel (12)

Weitere Informationen über Dr.med. Sharema Börger sowie diverse Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier »

Themen
VC-Banner 200x295